nach oben
Bild
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf dem Rechner gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Die auf diesem Forum verwendeten Cookies werden genutzt, um Deine Login-Informationen zu speichern, wenn Du registriert sind, und Deinen letzten Besuch, wenn Du es nicht bist. Ebenfalls gespeichert werden die von Dir gelesenen Themen und den Zeitpunkt des letzten Aufrufs. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden. Bitte bestätige, dass Du diese Cookies akzeptierst. Andernfalls verlasse das Forum.

Ein Cookie wird in Deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Dir diese Frage erneut gestellt wird.
Profil von Toulouse Saynsberry
  • Ein träger Blick gleitet über die Menschen der Stadt, sie kümmern ihn nicht, er hat nichts mit ihnen zu tun und dennoch schiebt sich der hochgewachsene Körper jeden Tag durch die Menschenmengen auf den Straßen New Orleans, kämpft sich durch das French Quarter von seiner Wohnung zu seiner momentanen Arbeitsstelle als Barista in einem verdammten Starbucks. Hätte man ihm auf dem College gesagt, dass er in einer Zweizimmer-Wohnung im French Quarter landen würde, hätte er vermutlich mehr als nur ein freudiges Rad geschlagen, würde man ihm dann allerdings noch mitteilen, dass er sich diese Wohnung mit einer mehr als nervigen, blonden Mitbewohnerin teilen musste, hätte er sofort abgelehnt - nicht einmal dankend. Doch so sieht das Leben von Toulouse Saynsberry heute nun einmal aus. Die Uni gerade abgeschlossen, ein ausgezeichneter Cyber Engineer und er arbeitet bei einem verfluchten Kaffeekonzern und serviert iditotischen Hipstern und geschäftigen Anzuträgern lächelnd ihre Caramel Mochaccinos in Grande oder den schwarzen Kaffee mit Sojamilch. Laktosefrei war das neue In der letzten Jahre, der Amerikaner würde es nie verstehen, mit seinen 24 Jahren war er aber vielleicht auch schon zu alt oder noch zu jung um diese ganzen Hypes zu verstehen. Das dieser zynische Wuschelkopf allerdings noch immer keine Freundin hatte und seine Familie ihn mittlerweile für schwul hielt, ist also kein Wunder. Bis die Familien seiner Mitbewohnerin und ihm plötzlich vor der Tür standen und er doch ach so verliebt in Pippa Findley ist. Vorbei die schnöden Singlezeiten und nun in einer ernsten, sehr festen Beziehung. Schließlich sind sie ja auch schon zusammen gezogen.

    Allgemeines
    registriert seit: 29.04.2017
    zuletzt online: 15.12.2018, 23:11
    Onlinezeit: 3 Tage, 12 Stunden, 24 Minuten, 24 Sekunden
    hat 32 Inplaybeiträge verfasst
    hat 0 Quests erfüllt und 0 eingereicht
    Gesuche
    Weitere Charaktere
    Signatur

  • Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
  • Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
  • Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
  • Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
  • Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder bestimmt!
Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung