nach oben
Bild
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf dem Rechner gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Die auf diesem Forum verwendeten Cookies werden genutzt, um Deine Login-Informationen zu speichern, wenn Du registriert sind, und Deinen letzten Besuch, wenn Du es nicht bist. Ebenfalls gespeichert werden die von Dir gelesenen Themen und den Zeitpunkt des letzten Aufrufs. Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden. Bitte bestätige, dass Du diese Cookies akzeptierst. Andernfalls verlasse das Forum.

Ein Cookie wird in Deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass Dir diese Frage erneut gestellt wird.
Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Charakterlöschungen
Megara Young
Wenn ich dein Gesicht seh', denk' ich an meine Faust.
26 Jahre
Little Woods
Tankwärtin
single
Morgan, Lindsey
Berrie
offline
32 Beiträge
Wenn ich dein Gesicht seh', denk' ich an meine Faust.
Körpergröße:
165cm
Gewicht:
56kg
Augenfarbe:
dunkelbraun
Haarfarbe:
dunkelbraun
Statur:
athletisch-muskulös
Trotz mangelnder Körpergröße ist von vermeintlicher Unterlegenheit keine Spur. Seit der Pubertät bereits Mal mehr, Mal weniger, seit Jahren allerdings durchweg und sehr beständig, Sport aller Art nachgehend – darunter Kraft- und Ausdauersport, aber auch auf durchaus ambitioniertem Niveau das Boxen trainierend – zeichnet sich ihr Körper zwar nur durch überschaubare 1,65m aus, besticht dafür aber mit soliden 56kg durchtrainierter athletisch-muskulöser Körpermasse. Durchaus fähig, dem einen oder anderen Mann die Blöße zu geben und bereits in der Vergangenheit in punkto Körperstärke aufgefallen, scheint es ratsam sich nicht mit dem Bizeps und der starken Rechten anzulegen, denn auch ohne klar ersichtliches Zugehörigkeitstattoo spricht die Aura (und der Erfahrungswert im Buschfunk) Bände. Überdies übersät mit Tattoos an beiden Armen, den Rippen, unterhalb der Brust und unterhalb der Beckenknochen, spricht vor allem der feurige Totenkopf auf dem rechten Rippenbogen für sich. Von Motiven aller Art, Schriftzügen und Symbolen mit verschiedenen Aussagen und Hintergründen, finden sich sowohl kleine, als auch größere über den Körper verteilt, ohne ersichtliches Ende.
Weitere Merkmale
Ein Sozialfall mit Aggressionsproblem und sechs Buchstaben? Ding, ding, ding. Hundert Punkte und ein Kinnhaken sind abzuholen bei Megara María Constanza Young, die dann gleich sehr nachdrücklich klar macht, wie ausgeprägt besagtes Aggressionsproblem ist. Gewaltprävention, was. Hier hat keiner irgendein Problem und wenn doch, dann wird das gefälligst vor der Tür geklärt. Eine gesunde Diskussionskultur hat ja noch nie jemandem geschadet. Meg hat auch immer ganz besonders schlagkräftige Argumente! Sich mit überschaubaren sechsundzwanzig Jahren durch das Pflaster zu boxen, ist aber auch ein hartes Brot. Darin macht ihr jedenfalls keiner was vor. Das könnte vielleicht auch nicht ganz unwesentlich an dem Umstand liegen, dass bei Kritik oder ‚Verbesserungsvorschlägen‘ gleich alle Alarmsirenen auf Rot schalten und man in diesem Fall idealerweise einen Sicherheitsabstand von mindestens zweihundert Metern hält. Am besten wechselt man einfach gleich das Land. Erwischt man sie dann tatsächlich Mal auf versöhnlichem Fuß (immerhin spürt man durch die Stahlkappen auch recht wenig), kann man sich fast sicher sein, ohne aufgestellte Nackenhaare bei Texmart sein Auto tanken zu können. Vielleicht – vielleicht – lächelt sie auch, wenn man ganz geschickt den Boden küsst. Aber Hand aufs Herz: in Little Woods gibt’s nichts zu lachen.
#11

Freiwillige Löschung


  • Samantha Reynolds
  • Rosemary Grimstead
    Junior Member
    25 Jahre
    Gentilly
    Bewährungshelferin
    single
    Hale, Lucy
    Berrie
    offline
    6 Beiträge
    Junior Member
    Körpergröße:
    157cm
    Gewicht:
    54kg
    Augenfarbe:
    grün
    Haarfarbe:
    dunkelbraun
    Statur:
    schlank
    keine weiteren Merkmale
    Rose, Rosie, Mary. Rosemary Winifred Grimstead. Muss das sein? Wo ist das nächste graue Haar ihrer völlig schockierten überforderten Mutter, die sich doch nichts mehr wünschen würde, als eine sesshaftwerdende Tochter, wo sie doch schon so gestraft war mit drei Söhnen, einer chaotischer, als der nächste. Wer hier wirklich gestraft ist mit drei Brüdern, weiß Mary ganz genau: sie selbst. Aus der sesshaftwerdenden Tochter mit dem Juristenehemann, der Kugel vor dem Bauch und einem Haus in Lakeview ist nämlich nichts geworden. Oder: nicht das, was sich jeder für die kleine Prinzessin, für die in Watte gehüllte Fünfundzwanzigjährige gewünscht oder für sie vorgesehen hatte. Probation and Parole Officer steht auf dem kleinen Holzklotz auf dem Schreibtisch im Department of Public Safety & Correction New Orleans District Office und dem eingeschweißten Ausweis, der schon mehr dubiose Flüssigkeiten abbekommen hat, als ihr lieb ist. Statt selbst ihr ‚Potenzial zu nutzen‘ fristet sie lieber ihr Leben als Bewährungshelferin, treibt sich mit tätowierten Straftätern herum, hat mehr mit Glück als Verstand bisher keine ansteckende todbringende Krankheit, wie etwas ‚Asozialismus‘ abbekommen, was sicher auch ganz grundlegend am guten Einfluss Jules‘ liegt, dem allerbestesten Schwiegersohn, den man sich vorstellen könnte […] – zumindest wenn es nach Theodora geht. Mary liebt ihr Leben, die sicher nicht konfliktfreie WG mit ihren besten Freunden Schrägstrich Ex-Freund von vor Äonen, ihren Beruf und die Möglichkeit anderen zu helfen, die verdatternden Blicke ihrer Schützlinge, die sie nicht nur um einen, sondern gleich um sieben Köpfe überragen und die Aussicht jeden Tag Neues zu entdecken. Da tut sich wohl auch jeden Tag aufs Neue die Frage auf: Mary, muss das sein?
    #12

    Bewerbungsfrist überschritten


  • June Hall
  • Effie Howe
    Junior Member
    24 Jahre
    Little Woods
    Tätowiererin & Piercerin
    single
    Turner, Sophie
    Berrie
    offline
    4 Beiträge
    Junior Member
    Körpergröße:
    175cm
    Gewicht:
    62kg
    Augenfarbe:
    blau
    Haarfarbe:
    gefärbt blond
    Statur:
    schlank
    keine weiteren Merkmale
    „Ich will einen Fuck You Button bei Facebook.“, sagt sie ohne Facebook zu haben. Denn sagen tut sie viel, wenn der Tag lang ist. ‚Sagen‘ wie in Fluchen wie ein verdammter Matrose, auch, wenn das einzig feuchte in ihrem Alltag ihr Höschen und die Augen anderer sind, wenn sie sie mittels dieser dubiosen verbalen Gewalt (für alles andere ist sie, zugegeben, einfach zu schwach) auch das letzte Fünkchen Selbstvertrauen des Flachwichsers mit Arschkriechersyndrom austreibt. Schon schwer von Zeit zu Zeit nicht an dem geistigen Dünnschiss zu ersticken, der sich da ihre Kehle hinaufarbeitet, aber Effie wär‘ nicht Effie ohne tiefgreifende, auf physio- und psychologischer Basis nachweisbare Tatsachen in besonders eloquenter Form. Mit Mitte Zwanzig braucht man halt echt noch nicht auf die geistige Entwicklung setzen, die andere möglicherweise an den Tag legen. Fester Alltag, Biorhythmus, Ziele? Am Arsch du Lutscher. Eigentlich sind das ja sowieso nur Bekenntnisse ihrer Liebe und spätestens, wenn sie die eine oder die andere Nadel unter die Haut schiebt, ist jedes Ärgernis vergessen. Irgendwann hat sie sogar Mal gelernt, wie das geht, ohne gleich die 911 rufen zu müssen oder den fetten Arsch irgendwie aus dem Lucky Tattoo zu hieven. Ob’s nun für ein Tattoo, Piercing oder den nächsten Schuss ist; als Tattoo Artist Schrägstrich Drogendealerin hat man jedenfalls immer Kundschaft.
    #13

    Bewerbungsfrist überschritten


  • Bambi Saynsberry
  • 23 Jahre
    Lakeview
    Studentin (Integrative Biology)
    single
    Roden, Holland
    Berrie
    offline
    96 Beiträge
    Körpergröße:
    160cm
    Gewicht:
    53kg
    Augenfarbe:
    braun
    Haarfarbe:
    rot
    Statur:
    schlank
    keine weiteren Merkmale
    Die auf den Namen Gretta Gainsbourgh geborene verlebte zwar ein weitgehend ruhiges Leben, jedoch basierend auf welterschütternden Lügen. Verschlossen hinter tausend Mauern, verborgen im tiefsten Inneren. Viele ungeklärte Gefühle. Mit jedem Versuch schießt ein Beben durch ihren Körper. Die nun dreiundzwanzig Jahre junge Frau besticht durch ihr breites Lächeln, ihren umwerfenden Charme und ihre einnehmende Art, dem sich niemand erwehren kann. Mit ausgebreiteten Armen bahnt sie sich den Weg, saugt Energie und Zuversicht in sich auf. Keiner kann nur erahnen, welch finstere Dämonen sich in diesem zarten Körper finstere Kämpfe bieten, denn wie sollten diese weichen Hände nur die Grausamkeit der Welt ermessen? Als Studentin für Integrative Biology an der University of New Orleans ist sie auf dem besten Wege, eines Tages große Dinge als Medical Scientist zu schaffen. Ihre Dämonen stets bekämpfend, schimmern sie jedoch hindurch; die Tage voller Finsternis. Aus der Dunkelheit kriechen sie empor und kratzen an der dicken Schicht Vergessenheit. Wohl auch deshalb scheint es dem Rotschopf nicht vergönnt, auf eigenen Beinen zu stehen. In den eigenen vier Wänden zu leben und ihre Vergangenheit zu vergessen. Doch das Leben in der WG bietet Vorteile, abseits des familiären und heimischen Hauses ihres Onkels.
    #14

    Freiwillige Löschung


  • Eleanor Tremblay
  • Effie Howe
    Junior Member
    24 Jahre
    Little Woods
    Tätowiererin & Piercerin
    single
    Turner, Sophie
    Berrie
    offline
    4 Beiträge
    Junior Member
    Körpergröße:
    175cm
    Gewicht:
    62kg
    Augenfarbe:
    blau
    Haarfarbe:
    gefärbt blond
    Statur:
    schlank
    keine weiteren Merkmale
    „Ich will einen Fuck You Button bei Facebook.“, sagt sie ohne Facebook zu haben. Denn sagen tut sie viel, wenn der Tag lang ist. ‚Sagen‘ wie in Fluchen wie ein verdammter Matrose, auch, wenn das einzig feuchte in ihrem Alltag ihr Höschen und die Augen anderer sind, wenn sie sie mittels dieser dubiosen verbalen Gewalt (für alles andere ist sie, zugegeben, einfach zu schwach) auch das letzte Fünkchen Selbstvertrauen des Flachwichsers mit Arschkriechersyndrom austreibt. Schon schwer von Zeit zu Zeit nicht an dem geistigen Dünnschiss zu ersticken, der sich da ihre Kehle hinaufarbeitet, aber Effie wär‘ nicht Effie ohne tiefgreifende, auf physio- und psychologischer Basis nachweisbare Tatsachen in besonders eloquenter Form. Mit Mitte Zwanzig braucht man halt echt noch nicht auf die geistige Entwicklung setzen, die andere möglicherweise an den Tag legen. Fester Alltag, Biorhythmus, Ziele? Am Arsch du Lutscher. Eigentlich sind das ja sowieso nur Bekenntnisse ihrer Liebe und spätestens, wenn sie die eine oder die andere Nadel unter die Haut schiebt, ist jedes Ärgernis vergessen. Irgendwann hat sie sogar Mal gelernt, wie das geht, ohne gleich die 911 rufen zu müssen oder den fetten Arsch irgendwie aus dem Lucky Tattoo zu hieven. Ob’s nun für ein Tattoo, Piercing oder den nächsten Schuss ist; als Tattoo Artist Schrägstrich Drogendealerin hat man jedenfalls immer Kundschaft.
    #15

    Whitelist


  • Anastasja Parker
  • Espen Wilder
  • Ira Halevi
  • Juniper Hall
  • Toulouse Saynsberry


  • Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung